Heyen | Lippross | Kiefer

  • Wer wir sind
  • Projekte
  • Kontakt
  • Aktuell
  • 01.10.10: Hochschule für Gesundheit ist bezugsbereit

    Wir helfen gerne, wenn Not am Mann, oder – wie in diesem Fall – Not bei Studierenden ist. Die damalige Situation: Die neue Hochschule für Gesundheit in Bochum war beschlossene Sache, aber ein Lehrgebäude war weit und breit nicht in Sicht. Die Lösung war ein Übergangsgebäude in der Bochumer Innenstadt, das von uns in wenigen Monaten von einem Verwaltungs- zu einem Hochschulgebäude umgebaut werden sollte. Es fehlte an allem: Vorlesungssälen, Seminarräumen, Musterpflegeräumen, Beobachtungsszimmern, Mensa und an Verwaltungsbereichen. Trotz wesentlicher Ertüchtigungszwänge aus Brandschutzgründen konnten aber alle neuen Studenten pünktlich zum Wintersemesterbeginn starten. Und das Provisorium ist immer noch in Betrieb – der Umzug zum „Gesundheits-Campus“ soll voraussichtlich im Sommer 2015 erfolgen.